Kunstatelier Sonja Siems
KunstatelierSonja Siems

Online-Galerie

"Da ist eine Künstlerin, die authen-

tische Bilder malt, die nicht erst mit Picasso, Richter oder wem auch immer verglichen werden muss, um ihren Stil zu erklären. Nein, hier ist eine Malerin

mit einer ureigenen feinen                                                                           Handschrift." 

                                                     (Renate Seinsch, Laudatio 2011)

"Schattentanz"

(2019, jeweils 70 x 100 cm)

"Im Namen des Kreuzes"

(2018/19, jeweils 50 x 50 cm)

"Wi(e)der die Natur - Die Geister, die ich rief"

(2018, jeweils 60 x 80 cm)

Wi(e)der die Natur - Forever Young?!

(2018, jeweils 60 x 60 cm plus Puzzlebilder)

"Hybrisierende Weißheit"

(2018, jeweils ca. 80 x 80 cm)

"Ahnengalerie"

(2018, jeweils 50 x 70 cm)

"Meta's Morphose"

(2018, jeweils 70 x 100 cm)

"Aus der Tiefe"

(2018, ca. 140 x 70 cm, bzw. 110 x 95 cm)

"Kopfkino - Sex and Drugs and Rock 'n Roll"

(2018, zusammen ca. 150 x 80 cm)

"Eva und Adam, ...when it's over"

(2017/18, zusammen ca. 170 x 90 cm)

"Sand-Maskerade"

(2017, jeweils 20 x 20 cm)

"Ein Sommernachtstraum"

(2017, jeweils 15 x 15 cm)

"Wolkenwesen"

(2017, jeweils 20 x 20 cm)

"In der Stille"

(2017, jeweils 7 x 7 cm)

"Alle guten Geister"

(2013, jeweils 15 x 15 cm)

"Kreuzwege"

(2014, jeweils 80 x 80 cm)

Bildteil der Trilogie "Zeit(ungs)Zeichen"

zugehörige Schriftcollage nur z. T. abgebildet

(2013, jeweils 80 x 80 cm plus 20 x 80 cm)

Auswahl größerer Formate

(2008 bis 2015, 80 x 80 cm bis 100 x 150 cm)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sonja Siems